logohasen2

Der staatlich anerkannte Luftkurort Heimbach-Hasenfeld liegt direkt am Rurstausee Schwammenauel im Nationalpark Eifel. Hier zeigt sich das Erholungsgebiet Nordeifel von seiner reizvollen Vielfalt.

Die Landschaft bietet ausgedehnte Wälder die sich über Täler und Höhenzüge erstrecken. Immer wieder unterbrochen durch unberührte Wiesen, Bäche und kleine enge Flussläufe. Der Rursee und der Lauf der Rur selbst sorgen für abwechslungsreiche Landschaften und ein gutes Klima. Schiefer- und Sandsteinfelsen runden das ganze ab und sorgen immer wieder für neue besondere Eindrücke der wunderschönen Natur rund um Heimbach.

Die Nationalparkstadt Heimbach selbst hat auch so manches zu bieten. Der historische Ortskern lädt mit seinen Geschäften, Cafés und Restaurants zum bummeln entlang der alten Fachwerkhäuser ein. Die Internationale Kunstakademie in der Burg Hengebach, die Wallfahrtskirche, das Wasser-Info-Zentrum Eifel, eine Vielzahl an kleinen Kunstgalerien zeigen eine grosse Bandbreite an Information und Kunst. Von Frühling bis Herbst fährt auf dem Rursee die weisse Flotte und im Sommer ist auch das Freibad ein beliebtes Ziel für jung und alt.

Familie Küpper
Am Meuchelberg 16, 52396 Heimbach
Telefon 02446 3678 od. 444
Mobil:
0173 6022457

Grosse Karte
Heimbach
Burg Hengebach

Burg Hengebach

Rursee

Rursee

Weitere Informationen finden sie hier:
Internauftritt der Nationalparkstadt Heimbach

Rurbrücke

Mariawald Rur

Abtei Mariawald

 

Rur bei Hasenfeld